Ragarin

Die Verbannten des Schicksaals
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Zeit im Spiel
8.Juli Hochsommer, wenig Schnee und, was man besser nicht übersehen sollte: Ein riesiger Stur, der auf Ragarin zukommt. Die meisten Erwachsenen hier kennen den alle Jahrzehnte wiederkehrenden Sommersturm bereits, doch für viele Junge Leute ist er neu. Schnee und eine Eiseskält, bei der man sich lieber nur innerhalb aufhalten sollte!
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Tief im Wald...
Di Jul 12, 2011 12:49 am von Asteria Boliven

» Black Stories...
Di Mai 31, 2011 8:21 pm von Leséa

» Der Eissee
Di Mai 31, 2011 8:19 pm von Leséa

» Plauderecke
Fr Apr 22, 2011 12:15 am von Leséa

» Adeligenviertel
Sa Feb 12, 2011 2:31 am von Tanìa

» Marktplatz
Sa Feb 12, 2011 2:22 am von Tanìa

» !!Wichtig!!: Reisen, oder "Zwischen den Städten"
Sa Feb 12, 2011 2:12 am von Tanìa

» In der Kutsche zwischen den Städten im Westen
Sa Feb 12, 2011 2:02 am von Tanìa

» In der Kutsche zwischen den Städten im Süden
Sa Feb 12, 2011 2:01 am von Tanìa

Partner
free forum

Teilen | 
 

 Asterias Zimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 09, 2010 8:26 pm

„Nein, da ist nichts mehr. Was wollen wir jetzt tun? Sollen wir ein wenig lesen?“, erwiderte Askan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 09, 2010 8:42 pm

Asteria nickte und sagte. „ Ja ! Oder möchtest du was anders machen ? Also ich habe keine Idee. „ Asteria stand auf und nahm sich ein Buch das Askan ausgesucht hatte vom Schreibtisch. Dann lies sich wieder neben ihn sinken und las denn Titel Riesenvögel. Asteria zog die Augenbrauen hoch und schaute Askan fragen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 09, 2010 8:48 pm

„Eine Abhandlung über angeblich sagenhafte Riesenvögel.“, antwortete er und fuhr fort, „Ich denke, man könnte darin etwas über Dag finden, oder über andere Riesenadler….“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 09, 2010 9:04 pm

Asteria seufzte und hielt Askan das Buch hin. „ Tut mir ehrlich Leid, aber das ist echt nicht meine stärke. Ich glaube du kannst das besser als ich. Ich werde hier sitzen, dich mit großen Kulleraugen beobachten und dich mit Komplimenten überhäufen wenn es sein muss. Aber bitte bitte las mich hier nur sitzen und zu hören. Mein Wissens bergiger Held !„ Asteria hoffte das Askan das Buch nahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 2:56 pm

Askan seufzte und nahm das Buch entgegen: „In Ordnung, einen Moment….“
Vorsichtig öffnete er das Buch und sah sich die ersten Seiten an, ein Inhaltsverzeichnis fehlte, also öffnete er das Buch erneut, nur dieses Mal hinten. Er hatte Glück, ein Stichwortverzeichnis war enthalten. Nach einigem Suchen fand er „Riesenadler“, und öffnete die Seite, auf der sich anscheinend die Informationen über den Riesenadler befanden.
Er las sich den kurzen Text kurz durch und sagte dann: „Also, hier steht ungefähr, dass die Riesenadler wohl nur eine Legende sind.“, er lächelte, „Also sind wir auf einem nichtexistierenden Tier geflogen….“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 3:08 pm

Asteria lächelte ihn an und sagte. „ Also für mich war es sehr real, oder habe ich nur eine lebhafte Fantasie ? Aber das könnte mit Dag aussage übereinstimmen, das sie ein Wald in der nähe hatten und sich dort immer versteckten wenn Gefahr nahte. So konnte sicher, auch nie jemand beweisen das es sie je gab. Deswegen blieben sie legenden. Was meinst du Askan ?“ Asteria schaute ihn aufmerksam an und wartete, was Askan dazu wohl meinte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 4:20 pm

„Aber war die Existenz der Riesenadler im anderen Buch gesichert? Vielleicht waren die Riesenadler früher häufiger, dass würde auch erklären, wieso ich noch nie von dieser Rasse gehört habe….“, antwortete Askan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 4:37 pm

Asteria runzelte die Stirn und sagte. „ Ja es könnte sein. Aber dann ist auch noch die frage, wen sie gesichtet wurden ? Warum wurden sie dann, als legenden in diesen Buch genannt ? Also ich finde es widerspricht sich ! Du nicht ? „Asterias Stirnrunzeln verschwand. Während sie auf Askans Antwort wartete, glitt ihr blick zum Fenster wo sich der Wald bei Nacht abzeichnete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 4:43 pm

Askan blätterte kurz durch das Buch und fand dann was er gesucht hatte. In der sauberen Handschrift, in der das Buch verfasst worden war, stand dort, dass das Buch ursprünglich aus einer Region stammte, die recht weit entfernt zu finden war.
„Die Person, die das Buch geschrieben hatte, stammt wahrscheinlich aus einer Region, in der die Riesenadler wohl wirklich nur eine Legende sind….“, antwortete er auf die Frage Asterias.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 4:51 pm

Asteria lies sich Askans Worte durch denn Kopf gehen und sagte .„Also heißt, es das sie doch schon mal gesichtet wurden. Nur diejenigen, die dieses Buch verfasst hatten glaubten das es legenden sein. „ vermutete Asteria „ Richtig ? Da sie ja in anderen Büchern zu sehen sind, zumindest auf Bildern. Oder ihre ich mich ?„Während Asteria sprach, lies ihren blick zurück zu Askan gleiten und schaute ihn fragend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 5:45 pm

„Exakt!“, Als Askan dies sagte, schweifte sein Blick zum Fenster, es war schon tiefe Nacht.
Als er dies sah, bemerkte Askan erst, wie müde er schon war. Deshalb sprach er weiter: „Es ist spät, ich denke wir sollten langsam schlafen, was denkst du?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 5:55 pm

Asteria wurde jetzt erst klar, wie müde sie war. Sie streckte sich und sagte. „ Ja lass uns schlafen. „Dann kabelte sie aufs Bett, legte sich hin und meinte. „ Komm zu mir !
Oder traust du dich nicht ? „ Dabei lächelte Asteria Askan keck an und klopfte einladen auf die freie Bettseite.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 5:59 pm

Askan war zu müde, um etwas zu erwidern und legte sich stattdessen neben Asteria ins Bett. Er gab ihr einen kurzen Kuss und sagte dann: „Gute Nacht.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Sa Dez 11, 2010 6:11 pm

Asteria legte denn Kopf auf Askans Brust und nuschelte auch noch ein gute Nacht. Dann sag sie, in denn Schlaf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Mi Dez 29, 2010 3:07 am

Asteria schreckte, mit einen kleinen Schrei aus ihren Traum auf. Ihr Herz raste, als müsste es in tausend Einseilteile zerspringen und das lange, wellige, schwarze Haar klebte ihr feucht vom Schweiß ander der Stirn. Sie bemerkte nicht mal, das ihr Tränen die Wange lang runter liefen. Asteria fragte sich mal wieder, wieso sie es einfach nicht vergessen kann. Was ihr im zarten alter, von 12 Jahren geschehen ist und das Asteria diese Erinnerung sogar bis tief in ihren träumen folgte. Womit hatte sie das nur verdient ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Mi Dez 29, 2010 11:07 am

Asterias Schrei ließ Askan wach werden, sofort öffneten sich seine Augen, erfassten die Situation. Asterias Umrisse zeichneten sich im schwachen Licht der Sterne ab. Er hörte ein leises Schluchzen, das eindeutig von ihr kam. Vorsichtig richtete er sich auf, legte seinen Arm um ihre Schultern.
Dann fragte sanft er: „Ist alles in Ordnung? Was ist passiert?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Mi Dez 29, 2010 6:39 pm

Als Asteria denn arm um ihre Schultern spürte und die sanften Worte von Askan vernahm, merkte sie erst das sie weinte. Sie beruhigte sich ein wenig und antwortete, mit brüchiger stimme. „ Ja, war bloß ein Traum. Ich habe ein wenig über trieben. mit meiner Reaktion darauf. Es ist wirklich alles in Ordnung. Du musst dir keine sorgen machen ! „ Asteria hörte selber wie falsch das in ihren Ohren klang, aber sie konnte nicht anders und Asteria merkt auch das sie Askan schon wieder abblockte, obwohl er ihr doch nur helfen möchte. Asteria konnte sich ihn einfach, nicht ganz öffnen. Sie wurde zu oft verletzt, aber es tat ihr im Herzen weh im anzulügen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Mi Dez 29, 2010 10:44 pm

„Ein Alptraum? Dürfte ich erfahren, um was für einen Alptraum es sich handelte?“, fragte Askan Asteria vorsichtig weiter.
Er kannte sie mittlerweile gut genug, um zu wissen, dass sie manchmal etwas Zeit brauchte um jemandem zu vertrauen. Vielleicht war es auch dieses Mal so, vielleicht aber auch nicht….
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Mi Dez 29, 2010 11:46 pm

Asteria schaute Askan kurz in die Augen und sagte, jetzt mit wesentlich klarerer stimme. „ Wer sagt das es ein Alptraum war, nur weil ich weinte ? Ich könnte ja auch was schönes geträumt haben und deswegen sind mir die tränen gekommen, weil ich wach wurde. „ Beim sprechen, haftete sich ihre Augen auf einen Punkt über seinen Kopf. Sie hoffte, das er die lüge nicht bemerkte. Asteria wollte es Askan ja sagen, aber sie hatte einfach nicht denn Mut dazu. Die angst war größer ! Denn sie wollte sich nicht mehr an das geschehene erinnern, es sollte der Vergangenheit angehören ! Dennoch lies es Asteria nicht los, so sehr sie es sich auch wünschte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 30, 2010 12:09 am

„Ich weiß wie wir Menschen funktionieren Asteria. Ich habe genug Menschen beobachtet. Ich weiß, dass man nicht aus Glück so weint. Also, wenn du mir verraten willst, was du geträumt hast, erzähl es mir, wenn du es nicht erzählen willst, dann lass es. Es ist deine Entscheidung….“, antwortete Askan und strich Asteria dabei lieblich über den Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 30, 2010 12:31 am

Asteria war klar, das Askan recht hatte es war ja nur ein Kläglicher versuch.Der von Anfang an zu scheitern verurteilt war, im weiß zu machen das es kein Alptraum gewesen ist. Die liebe volle Geste als Askan ihr über denn Kopf strich, entlockte Asteria eine weiter träne. „ Ich würde es dir gerne sagen Askan, aber ich kann nicht ! Verstehst du mich ? Ich kann es einfach nicht ! Ich möchte doch einfach nur vergessen, aber es lest mich nicht los. Es verfolgt mich, schon 5 Jahre lang Askan ! Ich kann nicht mehr und ich möchte doch einfach nur das es auf hört ! Ist das zu viel verlangt ? „ Zum ende hin, konnte man kaum noch etwas verstehen. Denn ihre stimme wurde immer leiser, bis Asteria ihre Augen senkte und auf ihre Hände starte. Sie vergisste weiter tränen die auf decke des Bettes tropften, ohne ein laut von sich zu geben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 30, 2010 12:37 am

Askan schwieg, er glaubte, es wäre das Beste zu schweigen. Aber gleichzeitig versuchte er auch Asteria zu trösten, er strich sanft über ihr Gesicht über ihre Haare, umarmte sie. Wenn sie ihm wirklich mitteilen wollte, was sie vergessen wollte, würde sie dies auch tun, früher oder später.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 30, 2010 1:04 am

Wären Askan Asteria tröstete, entspannte sie sich immer mehr und ihre Tränen trockneten. Nach einiger zeit, erwiderte sie die Umarmung und flüstert nah an sein Ohr. „ Du weißt nicht, wie gern ich dir das sagen würde. Doch ich habe angst darüber zu reden, oder gar daran zu denken. Darum sperre ich es in die hinterste ecke meinen Kopfe und verdränge alles was damals geschehen ist . Doch wenn ich jetzt nach gebe und alles wieder an mich ran lasse. Ich weiß nicht was dann geschieht ! Das ungewisse macht mir solche angst, verstehst du Askan und diese angst lest mich zurück schrecken. „ Nach dem Asteria endete, legte sie ihren Kopf auf Askans Schulter und wartete
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lord R
Stufe 8 (Gildenführer/in)
Stufe 8 (Gildenführer/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 16.11.10
Alter : 23
Ort : Frauenfeld (Schweiz)

Charakter der Figur
Geld:
520/1000000000000  (520/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Fremder Fremder

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 30, 2010 2:24 pm

„Vielleicht hilft es dir, wenn du jemandem erzählst, was passiert ist. Niemand weiß genau was passieren wird, nie, selbst die Mächtigsten wusste, wissen und werden es nie wissen. Es ist deine Entscheidung, warten kann viel größere Schäden anrichten als sich zu öffnen, aber es kann auch anders sein, niemand weiß es….“, Askan ahnte, wie Asteria sich fühlte, er hatte schon ähnliches durchlebt, aber er hatte niemanden gehabt, der ihm geholfen hatte. Vielleicht brauchte Asteria jemanden wie ihn. Vielleicht hätte er auch jemanden gebraucht….
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Asteria Boliven
Stufe 9 (Held/in)
Stufe 9 (Held/in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 476
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 14.11.10
Alter : 24
Ort : Wanzleben

Charakter der Figur
Geld:
410/1000000000000  (410/1000000000000)
Aufenthaltsort: Migadan (Anfangsort) 1
Element/Status: Feuer Feuer

BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   Do Dez 30, 2010 8:22 pm

Asteria, hatte ihren Entschluss gefasst. Sie löste sich vorsichtig von Askan, gab im noch einen Kuss und ging zu Fenster. Mit denn blick auf denn dunklen Wald gerichtet, fing sie an zu erzählen. „Ich war gerade 12 geworden und musste mir wider Geld zum überleben besorgen, als ich auf denn Marktplatz mein Opfer erblickte. Es war ein Mann. Er war in etwa 20 Jahre, aber ich konnte nicht ahnen welch folgen es haben sollte, gerade im zu nehmen. Ich ging zielstrebig auf ihn zu, rempelte ihn an und nahm seinen Geldbeutel. Mit denn Blick auf denn Boden gerichtet, entschuldigte ich mich und verschwand in denn Menschen Massen. Doch ich spürte einen blick auf mir ruhen, als ich mich um drehte sah ich denn Mann, dem ich gerade sein Geld abgenommen habe. Ich dachte es sein ein Zufall das er hinter mir sei, darum bog ich in die neste Seiten Gasse ab. Doch als ich weiter ging, hörte ich auf einmal schritte hinter mir. Ich riskierte einen blick, über meine Schulter und dort war wieder dieser Mann. Mein Herz schlag beschleunigte sich, aus angst und ich legte einen schriet zu. Als ich hörte das er das gleicht tat, wurde ich immer schneller, bis ich rannte. Ich bog um etliche ecken ab, aber er blieb mir dicht auf denn Fersen. Dann machte ich einen Fehler und landete in eine Sackgasse. Ich wusste das ich in der falle saß. Ich hörte die näher kommenden schritte und drückte mich an die wand, um ihn sehen zu können. Als ich sein Gesicht sehen konnte, sah ich ein lächeln das immer breiter wurde, jener er kam. Dann hockte er sich vor mir und sagte. /Es hat doch kleinen Sinn weg zu rennen, meine Kleine Schönheit ! Ich möchte dir nur ungern weh tun, also sein artig.
Ja? / Bei denn letzten Worten, strich er mir über die Wange. Bei dieser Berührung zuckte ich zurück. Das schien ihn zu amüsieren, denn er lachte. Ich wusste was er vor hatte. Ich es passiert uns Gasse Kinder häufig und nur wenige überlebten. Ich drehte mein Gesicht von ihm weg, doch kurz danach merkte ich einen Griff an mein Kinn und er zwang mich ihm wieder in die Augen zu scheuen. / Du hast wirklich wunder schöne Augen! Hat dir das mal einer gesagt ? Es ist eine Verschwendung das du so leben musst, aber mein Glück. /Bei denn letzten Worten, kamen seine Lippen meine näher, bis er mich küsste. Ich werte mich doch war zu schwach, kaum das er wider von mir ab lies, schlug ich ihm mit der Faust ins Gesicht, vor Schreck taumelte er zurück. Das währe meine Chance gewesen zu fliehen, doch ich war vor angst wie gelemt und blieb an Ort und stelle. Seine Augen funkelten mich wütend an, dann stand er auf, spuckte neben sich und sagte. / Das war ein Fehler kleine Schönheit, jetzt kann ich nicht mehr versprechen, das es nicht weh tut !/ Dabei packte er meine Handgelenke und drückte mich noch fester an die Maue,r in meinen rücken. Die angst in meinen Innern, nahm noch mehr zu. Dann geschah es, das Feuer brach aus es krabbelte über seiner haut und er schrie auf. Er lies mich los und versuchte das Feuer aus zu bekommen, aber es klappte nicht. Seine schreie, wurden immer schmerzvoller! Ich hielt mir nur noch die Ohren zu und schloss die Augen. Ich wollte nichts sehen und nichts hören. Ich wusste nicht was ich machen sollte. Nach einer haben Ewigkeit verklangen die schmerzvollen schreie und es wurde ruhig. Nach einer zeit öffnete ich die Augen und lies auch meine Hände sinken. Was ich sah erschreckte mich zu tiefst, vor mir lag der Mann verbrannt. Sein haut war schwarz, es war kaum zu erkenne wie er aus gesehen hatte als er noch lebte. Denn ich sah genau das er Tod war. Ich habe ihn umgebracht Askan! Ich niemand sonnst! „ Asteria atmete tief durch, drehte ihren Kopf in Askans Richtung sah im in die Augen und sagte. „ Askan? Ich bin eine Monster ! Ich habe ein Menschen leben, auf denn gewissen. Wenn du in meiner nähe bist, bist du ständig in Gefahr ! Ich könnte dich irgend wann töten, so wie denn Mann. Es währe besser du würdest gehen und dich von mir fern halten. “ Es versetzte Asteria einen Stich ins Herz dies zu sagen, aber sie war nun mal eine Gefahr für die Menschen, die sie liebte und das einzig um Askan zu schützen, ist ihn gehen zu lassen, egal wie weh dies tun mag. Dann drehte sie ihren Kopf wieder zu Fenster und wartete ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Asterias Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Asterias Zimmer
Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» mein aller erstes Haus
» 4. Haus: Naturhüsli

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ragarin :: Orte im Spiel :: Migadan :: Schule-
Gehe zu: